SPD-Stadtverband war mit Bürgermeister unterwegs

Im Rahmen der ROTEN-SATTELTASCHEN-TOUR der Selmer Kreistagskandidatin Bettina Schwab-Losbrodt, war der SPD-Stadtverband mit interessierten Bürgerinnen und Bürger am Wochenende in Selm unterwegs. Bürgermeister Mario Löhr informierte während der Fahrradtour durch Selm detailliert über realisierte Bauvorhaben, die Gestaltung der Neuen Mitte, Pläne für den Bahnhof Beifang und über Projekte, die nun angepackt werden.

Die Außenanlagen der neuen Mitte und die Skater-Bahn, die an diesem Nachmittag von vielen Kindern besucht war, erstaunten die Tourgruppe.

Insbesondere die tolle Gestaltung des Auenparks mit den Aussichtspunkten, die Erstellung eines großen Spielplatzes sowie die renaturierten Flächen am Grünen Weg werden zukünftig zur Freizeitgestaltung einladen und sicher häufig von den Selmerinnen und Selmer genutzt werden.

Die SPD-Kreistagskandidatinnen Bettina Schwab-Losbrodt und Figan Ucar-Macit aus Bork planen für den Monat August eine weitere Rundfahrt durch das Stadtgebiet.